Wie lange sollte Neuseeland bereist werden?

Wie lange sollte man durch Neuseeland reisen?

Neuseeland ist viel größer, als viele Besucher denken!

 

Es ist ungefähr so groß wie Deutschland. Das Land ist in zwei Hauptinseln aufgeteilt und verfügt nur über etwa 150 km Autobahn (Straßen, die mit mehrspurigen Autobahnen in anderen Ländern verglichen werden können). Das Zug Angebot ist begrenzt und besteht aus landschaftlich reizvollen Bahnstrecken wie den sehr beliebten TranzAlpine- und Coastal Pacific-Strecken auf der Südinsel. Diese Reisen sind großartig, aber eine Reise durch das ganze Land mit dem Zug ist keine Option. Die meisten Besucher reisen daher mit dem Auto.

  • Wir wissen wohin, wir leben hier – und wir freuen uns darauf, unsere verborgenen Schätze mit Ihnen zu teilen.
  • Neuseeland Rundreisen vom deutschsprachigen Neuseeland-Spezialisten direkt in Neuseeland – mehr lokale Expertise geht nicht!

Rechnen Sie damit, dass Sie mehr Zeit brauchen, um von A nach B zu kommen, als die Karte vermuten lässt.

 

  • Unsere Straßen sind gut gepflegt, gut ausgeschildert, landschaftlich spektakulär und bieten hinter jeder Kurve eine Überraschung. Außerdem sind sie wahrscheinlich viel weniger befahren, als Sie es gewohnt sind – schließlich leben hier nur 4,5 Millionen Menschen, im Gegensatz zu fast 85 Millionen in Deutschland.
  • All diese beeindruckenden Landschaften gehen mit einer Menge Geografie einher. Unsere Straßen sind nur selten lange gerade. Die Fortbewegung dauert etwas länger, als Sie vielleicht erwarten. Realistisch betrachtet könnten Sie während Ihres Urlaubs mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von maximal 80 km/h fahren. Wenn Sie dann noch Fotostopps, interessante Abzweigungen und Kaffeepausen einrechnen, kann sich Ihre Reisezeit leicht erheblich verlängern.
  • Um Ihre Zeit in Neuseeland optimal zu nutzen, ist es daher wichtig, dass Sie Ihre Reise so planen, dass sie zu Ihrem Standort und Ihren Aktivitäten passt, ohne die Fahrzeit zu unterschätzen.
Neuseeland mit dem Auto zu bereisen, ist eine großartige – sogar die beste – Möglichkeit, unser schönes Land zu erleben. Hier kommt jetzt natürlich unser Expertenrat ins Spiel:

 

Sie sollten bedenken, wie viel Zeit Sie auf der Straße verbringen möchten, anstatt nur bestimmte Ziele und Attraktionen zu erkunden.Unser Tipp: Auch wenn die Fahrten großartig und die Landschaften spektakulär sind, sollten Sie nicht versuchen, zu viel zu erledigen. In jeder Region und an jedem Ort gibt es viel zu entdecken und zu erleben.

Um sowohl die Nord- als auch die Südinsel bequem mit dem Auto zu besuchen, benötigen Sie mindestens 14 Tage. Unsere Erfahrung mit der Planung von Touren über die Jahre hinweg zeigt:

  • In 3 – 5 Tagen können Sie eine kurze Rundreise von Auckland, Wellington, Christchurch oder Queenstown (die beliebtesten Ausgangs- und Endpunkte) in die nähere Umgebung unternehmen.
  • 5-10 Tage bedeuten, dass Sie eine Tour mit mehr Zeit zum Erkunden und mehr 2 Nächte an einem Ort auf einer Insel machen können.
  • 10-14 Tage ermöglichen es Ihnen, sowohl die Nord- als auch die Südinsel zu besuchen, wobei Sie auf einer Insel beginnen und auf der anderen enden. Die Rückreise zu Ihrem Start-/Abreiseort ist mit einem kurzen Inlandsflug einfach, schnell und kostengünstig.
  • 14-21 Tage ermöglichen eine umfangreichere Reise mit einigen 2-Nächte-Stopps und lassen auch Zeit, um Orte wie Milford Sound und Kaikoura oder die Coromandel Halbinsel und die Bay of Islands zu besuchen, was bei kürzeren Reisen vielleicht nicht möglich ist.

Die Frage „Wie lange sollte ich Neuseeland besuchen?“ fällt somit in dieselbe Kategorie wie „Wie lang ist ein Stück Schnur?“ Die Antwort lautet: Es kommt eben darauf an.

Die kurze Antwort lautet: 14 Tage sind das Minimum, um sowohl die Nord- als auch die Südinsel Neuseelands zu besuchen. Das entspricht etwa einer Woche Reisezeit für beide Inseln und ist für jeden Besucher gerade lang genug, um das Beste des Landes zu erleben.

Wenn die Zeit es zuläßt, empfehlen wir auf jeden Fall drei Wochen für ein ausführlicheres Erlebnis, Sie kommen vielleicht von weit her nach Neuseeland, es lohnt sich also, sich gründlich umzusehen, wenn schon an das schönste Ende der Welt gereist wird!

Weiteren Neuseeland-Reisetipps unten auf dieser Seite. Stellen Sie uns hier gerne Ihre Fragen zu Neuseeland. Wir freuen uns.

neuseeland rundreise wandern natur erleben neuseelandreise gruppenreise 3 wochen neuseeland deutsch geführt neuseeland angebote selbstfahrer
neuseeland rundreisen mietwagen geführte gruppenreisen privatrundreisen urlaub reise individualreise luxusreise neuseelandspezialist
neuseeland wale erlebnisreise rundreise mietwagenreise auf eigene faust tierwelt hochzeitsreise luxusurlaub neuseelandreise
neuseeland rundreise westküste hubschrauber urlaub deutsch geführte individualreise luxusreise neuseelandurlaub reise angebote
Neuseeland Lake Tekapo Erlebnisreise 3 Wochen Rundreise Neuseeland gruppenreisedeutsch geführt Mietwagenreise Selbstfahrer Südinsel Erlebnisreise Luxusreisen Neuseeland reise angebote
neuseeland erlebnisreisen naturreise mount taranaki vulkan nordinsel geführte rundreise deutsche reiseleitung neuseelandurlaub
Neuseeland Catlins Luxus Mietwagenreise Premium 10 Tage Luxusreise Rundreise Selbstfahrer Urlaub Auckland Christchurch
neuseeland rundreisen kleingruppeneise deutsch geführte gruppenreise luxusreise individuell entdecken natur erlebnis
Westküste Neuseeland rundreise regenwald gletscher Luxusreise individualurlaub deutsch geführte rundreise gruppe Neuseelandagentur reiseanbieter 2 wochen neuseelandurlaub

Kontaktieren Sie uns gerne und fragen Sie uns wegen Mietwagenrundreisen für Selbstfahrer oder geführten Gruppenreisen. Hinter dieser Website stehen echte Menschen, die Ihnen gerne mit Expertise und Leidenschaft für dieses Land zur Verfügung stehen. Gerne rufen wir Sie auch direkt aus Auckland an.

Kontaktieren Sie uns! Hinter dieser Website stehen echte Menschen, die Ihnen mit Expertise und Leidenschaft für dieses Land zur Verfügung stehen. Gerne rufen wir Sie auch direkt aus Neuseeland an. Genießen Sie Neuseeland und wir kümmern uns um den Rest.

Enjoy the Holiday of a lifetime